top of page

ciao belle, ciao Belli


Der Herbst legt sein warmes Lächeln noch einmal über die Stadt und beglückt mit milden Temperaturen alle Pilzler*innen, Draussensitzer*innen, Lichtgeniesser*innen und Ravioli*innen. Und in der lauen Mittagssonne hinter dem Filet gedeiht auch das Herbstprogramm der Squadra. Goldig und wärmend wie ein dicker, roter Kater auf der Ofenbank:


 

VIOLIVENÖL

Herbst ist nämlich auch Olivenerntezeit. Dringend nötig, denn die halbe Tonne Olivenöl von Walter Desiderio ist aufgebraucht. Sobald die Verbindung in den Süden steht

und wir Nachschub organisieren können, wirst du als erstes davon erfahren, denn gutes Olivenöl ist gerade jetzt eminent wichtig, wo es unsere Ravioli wieder in beiden Filialen (Elsi & Wettstein) der Bäckerei Kult zu erstatten gibt! Ins kochende Salzwasser betten, warten, bis sie wieder oben aufschwimmen, mit Salz & Pfeffer abschmecken und mit - hab ich’s doch gesagt - Olivenöl und Parmigiano garnieren und eccò ci siamo al paradiso!